(jb) Am 17.06.2017 machten sich über 30 Freiwillige auf den Rundkurs über 30 km. Wie schon bei der ersten Tour war der Treff das „H-Werk“ von Manuela.

Nach einer kurzen Pause in Rollwitz bei Mike und Doreen führte uns der Weg nach Bröllin. 

Dort gab es eine Führung über das Gelände des Gutshauses sowie eine kleine Erfrischung. Gestärkt ging es nach dem Mittagessen in der Heidmühle zurück nach Pasewalk. Ziel war das zu Hause von Manuela und Michael. Mit Musik und frisch Gegrilltem wurde bis in die späten Abendstunden getanzt. 

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Manuela, Doreen, Mike und Michael, die mit der Organisation des Tages die Messlatte für das nächste Jahr hoch gelegt haben.

Bilder wie immer im Archiv.

Kategorien: Sonstiges