Tanzclub Pasewalk-Strasburg e.V.

Güstrow-Pokal

Pasewalk/Güstrow (aw). Am 29. Mai wurde in Güstrow der Wettkampf um den Pokal um die Barlachstadt bestritten. Vertreten waren Vereine aus Berlin, Schwerin, Stralsund,  Neubrandenburg, Güstrow, Torgelow und Pasewalk/Strasburg. Der Tanzclub Pasewalk/Strasburg e. V. fuhr mit drei Paaren zu diesem Turnier. Im Wettstreit der Junioren traten insgesamt 19 Paare gegeneinander an, zu denen auch Nik Wittkopp mit Hanna Gronwald sowie Max Stachulski mit Michelle Witt gehörten. Bei der Jugend trafen vier Paare aufeinander. Zu diesem Feld zählten vom Tanzklub Tim Wittkopp und Franziska Köhler. Die beiden konnten im Latein richtig punkten und holten für Pasewalk/Strasburg den zweiten Platz nach Hause.

Dieser Beitrag wurde am Samstag, 29. Mai 2010 um 19:04 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Archiv abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen.

«  –  »

Keine Kommentare

No comments yet.

Sorry, the comment form is closed at this time.

Letzte Artikel

Suche

Kategorie

Archiv

Links

Meta

 
© TC Pasewalk-Strasburg e.V.