Tanzclub Pasewalk-Strasburg e.V.

Erfolge in Güstrow

Pasewalk/Güstrow (Quelle Nordkurier07.06.2011). Wieder einmal konnte der Tanzclub Pasewalk-Strasburg e. V. einen Erfolg für sich verbuchen. Zwei seiner Tanzpaare fuhren am Sonnabend
den weiten Weg nach Güstrow, um dort ihr tänzerisches Können unter Beweis zu
stellen. Pauline Gärtner und Paul Schülke, für die es das erste Turnier
außerhalb war, war die Aufregung anzusehen. Doch sie ließen sich nicht davon
abhalten und zeigten bei den Junioren, was sie bisher gelernt haben. Auch
Michelle Witt und Max Stachulski traten bei den Junioren an. In den Lateintänzen
erreichten sie von 19 Paaren den 5. Platz und im Standard konnten sie sogar
von 17 Paaren den 3. Platz und einen Pokal mit nach Hause nehmen. Doch
ausruhen können sich die Tänzer nicht. Bereits am nächsten Wochenende geht
die Reise nach Demen, wo sie mit neun Paaren den Mannschaftspokal
verteidigen müssen. Der Verein wünscht dafür viel Erfolg.

Dieser Beitrag wurde am Dienstag, 31. Mai 2011 um 08:21 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Archiv abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen.

«  –  »

Keine Kommentare

No comments yet.

Sorry, the comment form is closed at this time.

Letzte Artikel

Suche

Kategorie

Archiv

Links

Meta

 
© TC Pasewalk-Strasburg e.V.